Feministische Wissenschaftspolitik – Ein Debattenbeitrag von Paulina Spiess und Miriam Block

Wir wollen die Entwicklung einer feministischen Wissenschaftspolitik der GRÜNEN mit diesem Debattenbeitrag anstoßen. Sie ist mehr als „mehr Frauen in die Wissenschaft“. Sie betrachtet Machtverhältnisse in der Wissenschaft sowie Gesellschaft insgesamt. Sie hat einen Blick für verschiedene Diskriminierungsformen und tritt ein für einen Feminismus, der alle Frauen meint. Auf weitere Debattenbeiträge hoffen wir und freuen uns auch auf Feedback. Den Beitrag findet ihr hier: http://www.miriam-block.de/wp-content/uploads/2020/02/Feministische-Hochschulpolitik-1.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.